Grundschule Am Ziesberg

mit Außenstelle Waldschule - Salzgitter Bad

Aktuell

Für den Stilleraum in der Außenstelle Waldschule suchen wir noch große Topfblumen, die in dem Zimmer für ein angenehmes Raumklima sorgen sollen.  Sollten Ihre Topfblumen längst zu groß für Ihr Wohnzimmer sein, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Blumen überlassen würden. Für Ihre Bemühungen bedanken wir uns im Voraus.

gez. Schulleitung

Schulbetreuungs- und Förderverein Am Ziesberg e.V.

Liebe Eltern,

seit dem 30.10.2013 hat der Schulbetreuungs- und Förderverein Am Ziesberg mit Herrn Gero Thymian und Frau Carola Grote-Sticka einen neuen Vorstand, der den Verein neu beleben will.

Wie Sie es aus der eigenen Schulzeit sicher noch wissen, war es üblich, dass ein Großteil der Elternschaft und des Lehrerkollegiums Mitglieder im Schulverein waren.

Als Mitglied des Schulvereins zeigte man die Verbundenheit zur Schule seines Kindes.

Gern möchten wir diese sinnvolle Tradition wieder aufleben lassen. Wir würden es sehr begrüßen, wenn Sie dem Verein als zahlendes Mitglied (12 € im Jahr) beitreten würden. Der Schulverein gibt u. a. Zuschüsse zur Schülerbücherei, bezahlt verschiedene Geräte und Materialien für den Unterricht, unterstützt Maßnahmen zur Verschönerung des Gebäudes und finanziert außerunterrichtliche Aktivitäten. Kurz, er kommt für all das auf, was über die materielle Grundversorgung, für die die Behörde bzw. Kommune zuständig ist, hinausgeht. Ferner steht der Schulverein der Schulleitung bei der Organisation und Durchführung von Schulfesten, Einschulungsfeiern, Laternenumzügen und Kerzenlesungen zur Seite.

Bitte, zeigen Sie Flagge und treten Sie dem Schulverein bei. Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Schulleitung und Vorstand des Schulvereins

 

Bitte den Abschnitt bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer abgeben

Beitrittserklärung

Ich trete dem Schulbetreuungs- und Förderverein Am Ziesberg e.V. als ordentliches Mitglied ab _____._____ 2014 bei und erkläre mich zur Zahlung eines jährlichen Mitgliedsbeitrags von zurzeit 12 € bereit. Der Beitrag ist auf das Vereinskonto bei der Sparkasse Goslar/Harz (IBAN: DE 31 2685 0001 0154 1097 55 BIC: NOLADE21GSL) zu entrichten:

Name: ________________________ Vorname: _____________________

Ort: ________________________ Straße: __________________________

Datum:______________________ Unterschrift:_______________________

Am 27. Januar haben die Klassen 3c, 4a und 4b die Kinder-Hochschule Ostfalia besucht und an den Vorlesungen Wundervolle Werbewelt - Ein Ausflug in die Welt der Kreativen sowie Die Zauberkräfte des Wassers teilgenommen. Unsere Schulkinder waren ganz angetan von der Atmosphäre eines Hörsaals und der Größe des Hochschulgeländes. Besonders gut gefallen hat natürlich die Einnahme eines Mittagessens in der Mensa.

Spielerisch das Studium entdecken war das Motto der Einladung. Wir würden uns freuen, wenn ein Teil unserer Schüler in 7 bzw. 8 Jahren als Studierende erneut in einem Hörsaal der Ostfalia-Hochschule Platz nehmen würden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Hochschule und freuen uns für die Zukunft auf weitere Einladungen.

 

PS: Bilder vom Besuch finden Sie im Fotoalbum unserer Homepage.

Weihnachtsfeier vom 20.12.2013

image

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren, die uns 2013 so großzügig unterstützt haben.

Ganz besonders möchten wir uns bei der Volksbank BraWo Stiftung, bei den Herren S. Krollmann und Dr. A. Kettenring, bei der Bäckerei Manig, bei dem Basarteam der Waldschule, bei der Schwerbehindertenvertretung des VW-Werkes Salzgitter und dem LC Salzgitter Schloss Salder bedanken. Bei Herrn Dr. Touhidi und dem Team von Klasse 2000 bedanken wir uns ganz herzlich dafür, dass unsere zweiten Klassen mttlerweile im 2. Jahr an dem Gesundheitsprojekt Klasse 2000 kostenlos teilnehmen dürfen.

Ferner möchten wir uns bei einem uns namentlich unbekannten Spender bedanken, der unserer Schule seit Jahren im regelmäßigen Abstand 30 € zukommen lässt.

Vielen Dank!!! Dank ihrer z. T. sehr ungewöhnlich hohen Spendenbeträge ( 3600 € halbjährlich von der Stiftung Volksbank BraWo für das Pädagogische Mittagessen) bzw. Sachspenden ( 20 iPads von Fam. Kettenring, täglich 25 Vollkornbrötchen von der Bäckerei Manig, private Sachspenden der Fam. Krollmann und Kettenring für den Stilleraum) konnten wir unser Schulleben erheblich bereichern.

Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die uns immer wieder ihre Arbeitskraft unentgeltlich zur Verfügung stellen. Vielen Dank!!

 

 

Weiterlesen: Vielen Dank an alle Sponsoren!!!

Die seit Jahren versprochene Schulhofumgestaltung (Umgestaltung zu einem Quartierspark) soll nun mit dem ersten Bauabschnitt im Frühjahr 2014 seinen Anfang nehmen. Nach Aussage von Herrn Schäfer (Stadtteilmanager) kommen die ersten Firmenaufträge sehr bald in Ausschreibung. Der Rückschnitt des Baumbestandes soll im Winter erfolgen. Da Herr Schäfer immer sehr zuverlässige Aussagen macht, gehen wir dieses Mal davon aus, dass nach 6 Jahren Planung die Bauarbeiten tatsächlich im Frühjahr beginnen werden.