Grundschule Am Ziesberg

mit Außenstelle Waldschule - Salzgitter Bad

Liebe Eltern, zum Ende des Jahres 2015 möchte ich mich noch einmal mit diesen Zeilen an Sie wenden. Rückblickend schauen wir auf eines der aufregendsten Jahre unserer Schulgeschichte zurück. So mussten wir zu Beginn dieses Jahres unseren langjährigen Schulleiter Robert Düring in seinen wohlverdienten Ruhestand entlassen. Im Anschluss folgte ein Besuch unserer Kultusministerin Frau Heiligenstadt, etwas sehr seltenes und gerade für eine Grundschule besonderes. Der Höhepunkt dieses Jahres stellte sicherlich der 75. Geburtstag der Ziesbergschule dar. Einer vorgeschalteten Projektwoche folgte ein großes und rundum gelungenes Fest. Weiter ging es mit der Übergabe eines neuen Schulbusses für unsere Schule. Ein weiteres Highlight war vor kurzem die Eröffnung unseres neuen Schulhofes. Neben diesen vielen und durchaus arbeitsintensiven Höhepunkten, lief natürlich der normale Schulunterricht mit all seinen „herkömmlichen Besonderheiten“ wie Radfahrprüfungen, Waldexkursionen, Klassenfahrten, Laternenfest, Klasse 2000, jeglichen Sportveranstaltungen und und und.


Eine weitere Besonderheit im abgelaufenen Jahr war der enorme Zuzug von Familien und ihren Kindern in unser Einzugsgebiet – welcher genau vor einem Jahr seinen Anfang nahm. Einen Anstieg der Schülerzahl von über 100 Kindern auf 380 Schülerinnen und Schülern ist eine Herausforderung, die selbst eine Schule wie die unsere erst einmal meistern muss. Mittlerweile sind wir auch hier auf einem guten Weg und blicken positiv ins neue Schuljahr.


Man sieht, es war ein durch und durch besonderes Jahr und wir als Schule haben durchaus Grund auch auf uns selbst stolz zu sein und sich rückblickend einmal zurückzulehnen. Vieles wäre aber gar nicht möglich gewesen ohne die Hilfe von Ihnen, den Eltern, Erziehungsberechtigten, den ehrenamtlichen Helfern und den vielen Sponsoren.


Ihnen sind wir zu Dank verpflichtet und so wünschen beide Schulstandorte all diesen Menschen eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit und nur das Beste für das Jahr 2016.

 

                     Weihnachtsgruß